Gefahrgutetiketten

Das Etikett und seine Anwendungsgebiete

Von Rechtswegen her muss Gefahrgut gesondert gekennzeichnet werden, um die Sicherheit von Mitarbeitern im Unternehmen und den Kunden zu gewährleisten. Werden Gefahrenstoffe nicht ausreichend durch so genannte Gefahrgutetiketten gekennzeichnet, kann es schnell zu gefährlichen Unfällen mit Chemikalien und anderem Gefahrengut kommen.
Wir bieten unseren Kunden aus diesem Grund Gefahrgutaufkleber in unterschiedlichsten Formaten und für die verschiedensten Gefahrenstoffe, -produkte und –güter.

Material der Etikettenarten

Gefahrgutetiketten werden je nach Bedarf aus Folie oder Papier hergestellt. Welches Material zum Einsatz kommt, hängt ganz davon ab, welches Gefahrengut oder welcher chemikalische Stoff mit dem Etikett versehen werden soll. Diese sind also immer genau auf das jeweilige Produkt ausgerichtet.
Das Material der Gefahrgutaufkleber ist für die Eignung in der chemischen Industrie geprüft, sodass dem Kunden eine hohe Qualität der Etiketten garantiert werden kann.
Zusätzlich besitzen diese in der Regel eine besondere Oberfläche und sind mit einem speziellen Klebstoff versehen, der die permanente Kennzeichnung des Gefahrenguts auch in einer anspruchsvollen Umgebung ermöglicht.

Gestaltung der Gefahrgutetiketten

Bei der Gestaltung der Etiketten können sowohl Blanko-Etiketten zum Einsatz kommen als auch vorgedruckte Etiketten, die handelsübliche Gefahren-Symbole besitzen und an die gesetzliche Kennzeichnungsverordnung angepasst sind. So können schnell und einfach verschiedene gefährliche Güter, explosive Stoffe, entzündbare und ätzende Stoffe oder auch radioaktive Stoffe gekennzeichnet werden.
Zudem sind unsere Gefahrgutetiketten sowohl in Form von Bogen– als auch als Rollenhaftetiketten erhältlich.

Ausführungen der Gefahrgutaufkleber

Die Ausführungen von der diversen Varianten sind sehr weitreichend und vielfältig. Aus diesem Grund geben wir Ihnen nur einen kleinen Überblick über die wichtigsten Etiketten.

•    ADR-Etiketten
•    Chemieetiketten
•    Gefahrgutsymbole
•    Gefahrgutaufkleber
•    Gefahrzettel
•    Gefahrstoffetiketten
•    GHS-Etiketten
•    UN Nummer Etiketten
•    uvm.

Gefahrgutetiketten eignen sich also vor allem für Unternehmen, die in der Produktion, dem Vertrieb und dem Transport von Gefahrstoffen und -gütern tätig sind. Um einen sicheren Umgang mit den gefährlichen Chemikalien und Produkten sowie entzündend wirkenden Stoffen und Gegenständen zu gewährleisten, sollten sie gekennzeichnet werden.
Lassen Sie sich von unserem umfangreichen Sortiment in vielen Bereichen überzeugen und sorgen Sie für ausreichend Sicherheit in Ihrem Unternehmen. Unsere Mitarbeiter informieren Sie gern über die unterschiedlichen Gefahrgutaufkleber und helfen Ihnen dabei, die richtigen Etiketten für Ihren Gebrauch zu finden.
Standard-Gefahrgutetiketten können Sie hier bestellen: Gefahrgutetiketten von Chemielabel

Express-Anfrage

Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Ihre Nachricht

Profi-Anfrage

Form
EckigSonderform

Format

Material
PapierFolieSonstige

Klebstoff
permamentextra permament

Druckfarben

Stückzahlen

Firma

Name

Straße und Nr.

PLZ und Ort

Telefonnummer

E-Mail-Adresse

Ihre Nachricht